Weihrauch aus Indien – Boswellia Serrata – 1. Qualität – 50 Gramm

10,90 (as of 15. November 2018, 7:11)

reiner Weihrauch aus Indien in der 1. Qualität
Lateinische Bezeichnung: Boswellia Serrata
direkter Import, daher ein guter Preis

Beschreibung

Shallaki oder Salai Guggal ist die Boswellia-Art aus Indien. Das Harz ist gelb bis orange und ist sehr ähnlich zu den afrikanischen Sorten von Boswellia Carterii , obwohl es in der Regel dunkler und undurchsichtiger ist. Einige Autoren weisen darauf hin, dass diese Art des Weihrauchs zu Zeiten des Alten Testaments bevorzugt wurde.

Lateinische Bezeichnung: Boswellia Serrata

Handelbezeichnung: Luban, Salai Guggal, Shallaki

Ernteort: Indien

Duft: kräftiger Duft, Citrus-Aroma

Räucherhinweis:/p> Ich finde das Harz eines Baumes (das „Blut“ des Baumes) gehört, außer bei einem Ritual, nicht auf eine Räucherkohle. Lieber sollte man Weihrauch und andere Harze auf einem Weihrauchbrenner räuchern, so kann sich der intensive Duft des Weihrauchs besser entfalten und wirken, ganz ohne Rauch.

Verpackung: Dieser Weihrauch wird in einem aromaversiegelten Papierbeutel geliefert.

reiner Weihrauch aus Indien in der 1. Qualität
Lateinische Bezeichnung: Boswellia Serrata
direkter Import, daher ein guter Preis
Zum Räuchern für dein Wohlbefinden – Ideal für die täglichen Rituale